Espressino 500
Espressino 500

Ciao, sono Eva.

Ich bin Inhaberin und Barista aus Leidenschaft bei Espressino 500, einer kleinen, voll augestatteten Espressobar in einem knallroten Fiat 500. Neben der legendären Vespa Primavera, Pizza und Pasta ist der Fiat 500 das Symbol für Dolce Vita, Ciao Bella und Sole mio.

Hier bekommst du Cappuccino, Espresso, Latte Macchiato und einiges mehr, was ich dir aus Espresso so herstelle. Jede Tasse ist frisch gemahlen und mit viel Liebe gebrüht.

Überzeuge dich selbst. Trinke, rieche, schliesse die Augen und sieh die Amalfi-Küste und das blaue Meer vor deinem inneren Auge…

Espressino 500…deine mobile Kaffeebar!

Wofür ich brenne

Aufregend! Da steht er. Der große braune Kasten mit der frischen Espresso-Lieferung. Er duftet schon durch den Karton hindurch. Der leckereste und schönste Duft der Welt. Eine lange Reise hat er hinter sich, der kleine braune Kerl namens Espressobohne. Er machte eine Transformation durch angefangen in Brasilien von der Reifung zur roten Kaffeekirsche über die Ernte durch erfahrene Pflücker. Noch ganz grün hinter den Ohren machte er sich in einem Jutesack auf die lange Reise zum kleinen familiär geführten Röstunternehmen in Nord-Italien. In einem langsamen und kühlem Röstverfahren mittels traditionellen Trommelrösters erlangt er seine typische köstliche Bräunung. Sein Weg führt ihn nach Hamburg, dem Tor zu Welt von dem er nur noch einen ganz kleinen Weg zu mir hat. Und da ist er nun. Ich kann´s kaum erwarten.

Augen zu und durch

Meine Espressomaschine, die “Macchina”, die Mühle und ich sind am Start. Wir sind bereit, einen köstlichen Cappuccino zu zaubern. Mein Lieblingsgetränk. Mahlgrad, Temperatur, Durchlaufzeit sind optimiert. Die Bio-Milch steht bereit. Natürlich Vollmilch. Während der Espresso dunkelbraun bis nussbraun in einem sämigen Strahl aus dem Siebträger läuft, schäume ich die Milch zu einem cremigen weichem Schaum. Beides vereint sich in der weissen Porzellantasse zu einer echten Leckerei.

Und…ziehst du Geschmacksfäden? 🙂